Das Portal zum Menschen Bruder Paulus
« März - 2017 »
SMDMDFS
 
01
0203
04
05
060708091011
1213141516
17
18
19
202122
24
25
26
27282930
31
 
Sie befinden sich hier: Startseite Newsletter Newsletter Nr. 76 - 3. Februar 2012

Newsletter

Beheimatet im Unterwegssein

Das Zweite Vatikanische Konzil bezeichnetet die Kirche als wanderndes Gottesvolk. Mir gefällt die Dynamik in dem Begriff. Sie lebt von der lebendigen Herkunft: Jesus Christus. Und von der lebendigen Zukunft: Jesus Christus.

Ohne Bezug zu diesen beiden, zu diesem einen Stützpfeiler, verfängt sich alles Nachdenken auch über Kirchenreformen in hektisches Abwägen, wie viel Tradition man noch aufrechterhalten und wie viel Zeitgeist man schon aufnehmen darf.

Es geht nicht um etwas. Es geht um jemanden. Ihm zu dienen, sei es in Altem, sei es in Neuem, ist der einzig tragende, buchstäbliche Beweg-Grund. Jesus Christus ist meine Unterwegs-Heimat.

Ihr

Bruder Paulus


*******************

VORTRAG / DISKUSSION / BEGEGNUNG

4. Februar 2012,  Vortrag „Welttag des geweihten Lebens“, Provinzialhaus der St. Josephschwestern, Kopenhagen

6. Februar 2012, 15 – 17 Uhr, Einladung zur Beichte oder zum Beichtgespräch

9. Februar 2012, 14 Uhr Vortrag  Kirche in der Öffentlichkeit - Neue Kommunikationswege beim Symposium Religion 2030 in Erfurt

PREDIGT / EUCHARISTIEFEIER

8. Februar 2012, 18 Uhr Eucharistiefeier und Predigt, Liebfrauenkirche Frankfurt

12. Februar 2012, 11.30 Uhr Eucharistiefeier und Predigt, 20.30 Uhr späte Abendmesse, Liebfrauenkirche Frankfurt   

RADIO / TV

6. Februar 2012, 22 Uhr domradio Komplet und Gespräch

LINKTIPP

Der russische Pilger

BUCHTIPP

Gewagte Aufbrüche

NACHGEHÖRT

Stimmen mit Gott
Glaubwürdig werden als Geistliche Gottes mitten in der Welt
Predigt am 29. Januar 2012, Liebfrauenkirche Frankfurt

Letzte Aktualisierungen

*  10.03.2017 13:50 - Startseite
*  13.12.2016 22:15 - Predigten
*  13.12.2016 22:14 - Predigten