Das Portal zum Menschen Bruder Paulus
« März - 2017 »
SMDMDFS
 
01
0203
04
05
060708091011
1213141516
17
18
19
202122
24
25
26
27282930
31
 
Sie befinden sich hier: Startseite Newsletter Newsletter Nr. 116 - 7. Dezember 2012

Newsletter

Advent: Wahrheit

„Ich bin dazu in die Welt gekommen, um von der Wahrheit Zeugnis abzulegen“ (Joh 19). Jesus wird so zum Stein des Anstoßes. Seine Botschaft ist einfach: Wer in Liebe lebt und entscheidet, muss mit Widerstand rechnen. 

Das ist nicht gleich verständlich. Die Liebe wird doch von allen gewollt. Doch ist Liebe mehr als Wohlergehen im Sinne eines Gefühls. Liebe ist Entschiedenheit für das Gute, Wille zum Richtigen.

Das bedeutet auch: Bereit zu sein, sich Fragen stellen zu lassen. Dies wird umso geduldiger möglich sein, je mehr einer nicht an seiner Wahrheit hängt, sondern an Gott. Je mehr einer im lebendigen Gott verankert ist, umso weniger muss er aus Angst gegen den Irrtum kämpfen. Umso mehr ist er leidenschaftlich bereit, den eigenen Irrtum aufzuklären. 

Komm, Herr Jesus, und erleuchte unsere Sinne, damit wir aus der Wahrheit leben wollen und bereit sind, um der Wahrheit willen täglich umzukehren.

Ihr 

Bruder Paulus


*******************

 

VORTRAG / DISKUSSION / BEGEGNUNG

9. Dezember 2012, 19.30 Uhr Moderation Adventsliedersingen, Liebfrauenkirche Frankfurt

11. Dezember 2012, 19 Uhr Speakers Dinner, Union International Club Frankfurt

 

PREDIGT / EUCHARISTIEFEIE

9. Dezember 2012, 20.30 Uhr Eucharistiefeier, Liebfrauenkirche Frankfurt

10. Dezember 2012, 18 Uhr  Eucharistiefeier, Liebfrauenkirche Frankfurt

14. Dezember 2012, 10 Uhr  Eucharistiefeier, Liebfrauenkirche Frankfurt

                                                                                 
RADIO / TV

9. Dezember 2012, 11 Uhr WDR West ART Talk, Die drei Todsünden: Die Habgier

10. Dezember 2012, 22 Uhr domradio Komplet und Gespräch  

LINKTIPP

Jetzt konkrete Hilfe geben

BUCHTIPP

Meine Wut rettet mich

NACHGEHÖRT

Vor dem Gericht Gottes wird sein Masstab für Werte und Ethik endgültig verbindlich In der Klarheit des Evangeliums kompromisslos Christ sein und dabei einladend bleiben

2. Dezember 2012, 11.30 Uhr, Liebfrauenkirche Frankfurt am Main, 1. Advent Lesejahr C

Letzte Aktualisierungen

*  10.03.2017 13:50 - Startseite
*  13.12.2016 22:15 - Predigten
*  13.12.2016 22:14 - Predigten