Das Portal zum Menschen Bruder Paulus
« März - 2017 »
SMDMDFS
 
01
0203
04
05
060708091011
1213141516
17
18
19
202122
24
25
26
27282930
31
 
Sie befinden sich hier: Startseite Newsletter Newsletter Nr. 108 - 12. Oktober 2012

Newsletter

 

Glauben weitet

Das „Jahr des Glaubens“ hat der Papst gerade eröffnet. Ganz schön mutig. Mir begegnen nämlich Menschen, die zurückschrecken, wenn ich sie einlade, auf Gott zu vertrauen. Sie fürchten, Gott könne sie befremden, überfremden: Als könnte etwas mit ihnen passieren, was sich ihrer Sehnsucht nach einem selbstbestimmten Leben in den Weg stellt.

Darauf antworte ich dann meistens: Stimmt. Gott stört. Er meldet sich als Einspruch gegen Denkgewohnheiten. Es ändern sich Perspektiven. Man wird aufmerksam auf Details des Lebens, die man bislang übersah.

 

Das stört. Ja.

 

Für mehr Sehnsucht, als man bisher ahnte. Für ein anderes Leben, als „man“ es bisher meinte leben zu müssen. Nicht nur als Atheist.

 

Das „Jahr des Glaubens“ möge viele stören: Jene, die glauben, zu glauben. Und jene, die nicht glauben, glauben zu dürfen. Können. Müssen.

 

Ihr

 

Bruder Paulus


*******************

 

VORTRAG / DISKUSSION / BEGEGNUNG

17. Oktober 2012, 18.30 Uhr Vortrag Hochschule Köln

 

PREDIGT / EUCHARISTIEFEIER

16. Oktober 2012, 18 Uhr Eucharistiefeier, Liebfrauenkirche Frankfurt

RADIO / TV

14. Oktober 2012, 9 Uhr SAT.1 So gesehen – Talk am Sonntag, Gast: Wilfried Glatzeder

15. Oktober 2012, 22 Uhr domradio Komplet und Gespräch

LINKTIPP

Leben aus dem Glauben

BUCHTIPP

Ich bleib dann mal da  

NACHGEHÖRT

In der Ehe aus dem Geschenk der Liebe von Gott leben
Über vergessene Haltungen des Lebens und der Liebe

7. Oktober 2012, 20.30 Uhr Liebfrauenkirche Frankfurt am Main 27. So. i.J.

 

Letzte Aktualisierungen

*  10.03.2017 13:50 - Startseite
*  13.12.2016 22:15 - Predigten
*  13.12.2016 22:14 - Predigten