Das Portal zum Menschen Bruder Paulus
« März - 2017 »
SMDMDFS
 
01
0203
04
05
060708091011
1213141516
17
18
19
20212223
24
25
26
27282930
31
 
Sie befinden sich hier: Startseite Kommentare Lebensfahrkarte

Lebensfahrkarte

Jeder Mensch darf frei durchs Leben reisen. Das ist nicht selbstverständlich. Es gibt so manchen Kontrolleur: Darfst du (hier) sein? Und dann auch noch so?

Die Eltern behinderter Kinder müssen begründen, warum sie das werdende Leben nicht abgetrieben haben. Man lese dazu aktuell im ZEIT-Magazin. Den armen und obdachlosen Menschen vermitteln wir im Franziskustreff der Kapuziner in Frankfurt, dass sie niemals so arm sind, dass sie die Lebensfahrkarte abgeben müssen.

Manchmal hat man die Fahrkarte verlegt, weiß nicht mehr, wo sie steckt. Dann bitte nicht in Hektik geraten. Bei Gott darf man auch mal eine Strecke fahren, ohne sie vorzeigen zu müssen.

Ihr
Bruder Paulus

 


Letzte Aktualisierungen

*  24.03.2017 06:32 - Startseite
*  13.12.2016 22:15 - Predigten
*  13.12.2016 22:14 - Predigten


Nachhören: 15.1.17, 11.30 Uhr Predigt Liebfrauenkirche Frankfurt

Get Flash to see this player.