Das Portal zum Menschen Bruder Paulus
« März - 2017 »
SMDMDFS
 
01
0203
04
05
060708091011
1213141516
17
18
19
20212223
24
25
26
27282930
31
 
Sie befinden sich hier: Aufgaben Keynote-Speaker

Keynote-Speaker

Gedankengebäude von einer Seite zu betreten, die noch keiner entdeckt hat - das macht Br. Paulus gerne. Unaufgeregt spricht er vor Leuten, die es mit dem Knowledge Management zu tun haben, über die Gefahren des Wissen-wollens und nennt: Bibeltexte!
Als Manager im Namen des Herrn kennt er Höhen und Tiefen des Self-Managements und des Managements von Strukturen in Teams und Organisationen.

Gesprochen ins Heute – Vorträge von Br. Paulus - auch live zum Nachhören:


24. Februar 2010 Keynote Speaker, 16. Handelsblatt Jahrestagung - "Personal im 21. Jahrhundert", München


24. Juli 2009, Keynote Speaker TED Conference, Oxford


27. April 2009, Keynote Speaker beim Club of Logistics


06. Februar 2009, Keynote Speaker Cititbank Privatkunden KGaA

28. November 2008, Keynote Speaker beim Fuldaer Wirtschaftstag 2008

25. November 2008, Keynote Speaker bei der Rölfs Partner Versorgungstagung in Düsseldorf

15. Juni 2008, Keyonote Speaker IHK Darmstadt, Jesus war ein Unternehmer

Samstag, 24. Mai 2008 Medienforum, 97. Deutscher Katholikentag

Mittwoch, 16. April 2008, Keynote Speaker bei der Podiumsdiskussion zur Übernahme des Kloster Stans (CH) durch die Firma mondoBiotech AG.


Freitag, 04. Mai 2007, 11.20 Uhr, Keynote Speaker beim Swiss Economic Forum in Thun, Schweiz

Bruder Paulus spricht zum Thema "Was zählen Werte, die nicht zählen"

Bruder Paulus in der Referentenlisteextern

Mittwoch, 24. Oktober 2007, Keynote Speaker bei der Expertenkonferenz "Zukunftswerkstatt Gesundheit" in Graz
Führen offenbart sehr schnell Abhängigkeit: Handeln Sie darin frei!

26. November 2006 "Busche Deutscher Weinpreis", Gala in Berlin

Freitag, 27. Oktober 2006, 18 Uhr, Vortrag beim Stuttgarter Stiftungstag
Verpflichtet in die Freiheit - Wozu der Mensch gestiftet wurde

Donnerstag, 20. April 2006, 19.30 Uhr, Vortrag für den Marketing-Club Lübeck
Was zählen Werte, die man nicht zählen kann
-> Presse

Freitag, 17. März 2006, 17 Uhr, Vortrag beim VI. VUZ-Zahnärtzteforum, Frankfurt, Japan-Tower
"Wer leiten will, muss leiden - Unternehmer sein aus guten Grund"
Würde, Wert und Freiheit des Menschen sind keine Passepartouts, die sich jeder nach eigenem Gutdünken zurechtschneiden kann. Wie kommt man aber zu gemeinsamen Erkenntnissen, die öffnen für ein gemeinsames Engagement? Br. Paulus gibt Hinweise für den Weg, in differenziertem Engagement sich über das Gemeinsame darin im Klaren zu bleiben.

Sonntag, 5. März 2006, 18 Uhr, Vortrag in Fulda
Vortrag anlässlich er Zertifizierungsfeier des Herz-Jesu-Krankenhauses in Fulda
"Mehr, als du denkst. Zum wirklichen und wirksamen Vermögen des Menschen"
Pressereflexion 1 Pressreflexion 2

Letzte Aktualisierungen

*  24.03.2017 06:32 - Startseite
*  13.12.2016 22:15 - Predigten
*  13.12.2016 22:14 - Predigten